Start Allgemein Schatten und Licht in Lissabon - der neue Liebesroman von Birte Stährmann...

Schatten und Licht in Lissabon – der neue Liebesroman von Birte Stährmann entführt nach Stuttgart und Lissabon

Der dritte Roman von Birte Stährmann mit dem Titel “Schatten und Licht in Lissabon” führt die Leserinnen und Leser auf eine Reise durch die Jahrzehnte von den dreißiger Jahren bis in die Jetzt-Zeit.

BildStuttgart 2018: Die einundvierzigjährige Mirjam begibt sich nach dem Tod ihrer Mutter auf die Suche nach ihren Wurzeln und reist nach Lissabon.

Lissabon 1933: In Portugal finden die dreizehnjährige Stuttgarterin Judith und ihre Familie eine neue Heimat. In den Folgejahren wird Lissabon eine brodelnde Weltstadt voller Auswanderer, auf der Flucht vor den Nazis. Sie wollen Europa über den letzten offenen Hafen mit direktem Zugang zum Atlantik verlassen.

Birte Stährmann hat bereits zwei Romane bei tredition vorgelegt, “Der Duft nach Vanille” und “Wellen kommen, Wellen gehen”. Auch ihr neues Werk spielt wieder gekonnt mit den Erzählebenen und eröffnet diesmal einen ganz eigenen Zugang zu einem farbenfrohen und lebensnahen Lissabon.”Schatten und Licht in Lissabon” erzählt die miteinander verflochtene Geschichte beeindruckender Frauen. Tauchen Sie in einer anrührenden und atmosphärisch dichten Lektüre ein in das Leben der starken Romanheldinnen, ihr Leiden und Lieben über mehrere Generationen hinweg. Die spannende Handlung ist in die Zeitgeschichte der dreißiger Jahre bis ins Heute eingebettet und erlaubt Ihnen vielschichtige und authentische Einblicke in verschiedene Zeitpunkte aus der Vergangenheit.

“Schatten und Licht in Lissabon” von Birte Stährmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2932-6 zu bestellen.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Neu Beiträge

Wie führe ich ein erfolgreiches Qualitätsmanagement? Seminare in Frankfurt

Qualtitätsmanagement - aktuelle Managementtechniken - mehr Agilität

Unter Extrembedingungen in Finnland bewährt: Neodur HE 65 plus

Neuer Hartstoffestrich von Korodur nun europaweit verfügbar - höchst beständig gegen Frost, Taumittel und zudem mechanische Beanspruchungen

Wie führe ich ein erfolgreiches Qualitätsmanagement? Seminare in Stuttgart

Qualtitätsmanagement - aktuelle Managementtechniken - mehr Agilität

Wo steht mein Unternehmen? Seminare in Münster

Kennenlernen der maßgeblichen Stellschrauben des Unternehmenswerts

Wie können Sie Konflikte im Team schnell und erfolgreich lösen? Seminare in München

Anspruchsvolle Führungssituationen von Zielvereinbarung bis Konfliktmanagement