Interview mit Bradley Mundt, Gründer und Head of Strategy von PLAN-B NET ZERO

Samstag, 27.04.2024
Autor: Red. MR

Solarexperte: Bradley, herzlichen Glückwunsch zu Ihrem beeindruckenden ersten Geschäftsjahr. PLAN-B NET ZERO hat mit 30 Millionen Euro Umsatz in 2023 gestartet. Wie fühlt es sich an, solche Zahlen in einem herausfordernden Marktumfeld zu erreichen?

Bradley Mundt: Vielen Dank! Es ist natürlich sehr aufregend und bestätigt, dass wir mit unserer Vision und Strategie auf dem richtigen Weg sind. Gerade in einem anspruchsvollen Umfeld zu starten und dennoch solche Ergebnisse zu erzielen, zeigt, dass wir etwas Wichtiges und Richtiges tun.

Solarexperte: Sie planen für 2024 eine massive Umsatzsteigerung. Welche spezifischen Maßnahmen und Strategien setzen Sie ein, um dieses Ziel zu erreichen?

Bradley Mundt: Für 2024 zielen wir darauf ab, unseren Umsatz auf 120 bis 150 Millionen Euro zu steigern. Ein Schlüssel dazu ist das anorganische Wachstum durch strategische Partnerschaften und Akquisitionen. Wir sind in fortgeschrittenen Gesprächen mit vier Unternehmen im Bereich der grünen Energie und erwarten, mindestens zwei oder drei dieser Gespräche bald erfolgreich abzuschließen.

Solarexperte: Können Sie uns mehr über die Rolle dieser neuen Partnerschaften erzählen und wie sie in die Gesamtstrategie von PLAN-B NET ZERO passen?

Bradley Mundt: Absolut. Diese Unternehmen ergänzen unsere bestehenden Kapazitäten im Bereich Energieerzeugung und -vertrieb. Durch diese Partnerschaften können wir unsere Angebote erweitern, unsere Reichweite vergrößern und letztlich unseren Kunden umfassendere und effizientere Lösungen bieten. Das stärkt unser Geschäftsmodell und bringt uns näher an unser Ziel, eine führende Rolle in der emissionsfreien Energieversorgung zu spielen.

Solarexperte: Welche Vorteile bietet PLAN-B NET ZERO potenziellen Partnern in der Green-Energy-Branche?

Bradley Mundt: Wir bieten nicht nur Zugang zu unserem starken Direktvertriebsnetz, sondern auch individuelle Unterstützung in Bereichen wie Finanzierung, Marketing und Betrieb. Unser Ansatz ist sehr hands-on, und wir arbeiten eng mit unseren Partnern zusammen, um sicherzustellen, dass sie die Unterstützung erhalten, die sie benötigen, um erfolgreich zu sein.

Solarexperte: Wie sehen Sie die Zukunft von PLAN-B NET ZERO und die Entwicklung in der Greentech-Branche allgemein?

Bradley Mundt: Wir sind äußerst optimistisch. Die Nachfrage nach nachhaltigen Energielösungen wächst stetig, und als umfassender Anbieter im Bereich emissionsfreie Energie haben wir eine wichtige Rolle zu spielen. Langfristig sehen wir PLAN-B NET ZERO als einen integralen Bestandteil einer völlig autarken und nachhaltigen Energieversorgung. Wir glauben, dass dies nicht nur wirtschaftlich sinnvoll, sondern auch zunehmend notwendig für den Umweltschutz ist.

Solarexperte: Bradley, danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit uns zu sprechen und Einblicke in die aufregende Entwicklung von PLAN-B NET ZERO zu geben.

Bradley Mundt: Vielen Dank, dass Sie mich eingeladen haben. Es ist immer eine Freude zu teilen, was wir tun, und ich freue mich darauf, zu sehen, was wir in den kommenden Jahren erreichen werden.

Veröffentlichungsdatum: Samstag, 27.04.2024
Verantwortlicher Autor: Solarexperte