Start Allgemein FELIX HAUFF VERSTÄRKT DAS SALES MANAGEMENT DER AS UNTERNEHMENSGRUPPE HOLDING

FELIX HAUFF VERSTÄRKT DAS SALES MANAGEMENT DER AS UNTERNEHMENSGRUPPE HOLDING

Der studierte Betriebswirt Felix Hauff ist seit mehr als 15 Jahren im Vertriebsmanagement und Marketing für verschiedene Unternehmen und bekannte Markt- und Branchenteilnehmer tätig. Neben seiner Qualifikation im Sales Management war Herr Hauff darüber hinaus in verschiedenen Führungspositionen im Eventmanagement und Dienstleistungsbereich verantwortlich für Organisation, Planung und Durchführung von Veranstaltungen sowie für Partner- und Private-Clients Betreuung.

„Wir heißen Herrn Hauff als neuen Kollegen herzlich willkommen und freuen uns, dass wir mit ihm einen erfahrenen Branchenkenner gewinnen konnten, der unser Sales-Management-Team von nun an verstärkt. Da wir in den vergangenen Monaten, trotz Corona, in unserem Eigenbestandsportfolio sowie im Aufteilergeschäft überproportional stark gewachsen sind, muss dieses Wachstum gestützt und gesichert werden. Ich freue mich daher, dass Felix Hauff nun in unserem Inhouse-Vertrieb hinsichtlich Bestands- und Denkmalimmobilien Verantwortung für Akquise sowie Neu- und Bestandskundenbetreuung übernimmt.“ so Andreas Schrobback, CEO und Gründer der AS Unternehmensgruppe Holding.

PRESSEKONTAKT

AS UNTERNEHMENSGRUPPE
Andreas Schrobback

Hagenstraße 67
14193 Berlin-Grunewald

Website: unternehmensgruppe-as.com
E-Mail : info@unternehmensgruppe-as.de
Telefon: (+49) 30 81 40 42 200
Telefax: (+49) 30 81 40 42 300

Neu Beiträge

acada GmbH – will der Insolvenzverwalter die Anleger nochmals “bluten” lassen?

Dass wir mit Insolvenzverwalter Tobias Schulze nicht auf sonderlich freundlichem Fuss stehen, das wissen unsere Stammleser von www.diebewertung.de seit der Festlegung auf diese Kanzlei vom Amtsgericht Rostock.

Evaluierung NetzDG: Ziel wirksames Beschwerdemanagement

Das Netzwerk-Durchsetzungs-Gesetz wurde als ein wirksames Beschwerdemanagement eingeführt, die Anbieter solche Inhalte sollten auf Antrag der Betroffenen löschen. Erhebliche Probleme bei der Durchsetzung des geltenden Rechts, hat den Gesetzgeber zur Einführung bußgeldbewehrter Compliance-Regeln veranlasst. Was ergibt sich aus dem Evaluierungsbericht zu NetzDG.

Energiespeicherung: Speichertechnologie als Schlüssel zur Energiewende

Die technischen Herausforderungen der elektrischen Energiespeicherung - gewonnen aus Photovoltaik - von Jörg Trübl, CEO der MABEWO AG (Anlagenbetreiber Photovoltaik und Indoor-Farming), Schweiz Die Lithium-Ionen-Technik...

Winterzeit oder Sommerzeit – Wer hat an der Uhr gedreht?

„Schnick, Schnack, Schnuck - Schere, Stein, Papier“ – die anstrengende und überflüssige Zeitumstellung – Wie kann sich Europa einigen? Anmerkung von Thomas Friese aus...

PIM Strafverfahren und PIM Insolvenzverfahren – Stand der Dinge November 2020

Das Strafverfahren gegen die verantwortlichen Personen der Insolventen PIM Gold Unternehmen soll wohl noch im Dezember 2020 starten. Die Betonung dürfte auf "starten" liegen, denn das Verfahren wird sicherlich noch weit ins Jahr 2021 gehen.