Start Allgemein Die StickerPrinting Deutschland GmbH setzt auf ihren zweiten HP Latex R2000 Großformatdrucker

Die StickerPrinting Deutschland GmbH setzt auf ihren zweiten HP Latex R2000 Großformatdrucker

StickerPrinting Deutschland GmbH, einer der führenden Anbieter im DACH-Raum beim Druck von Aufklebern und Etiketten, erweitert seinen Maschinenpark um einen zweiten HP Latex R2000 Großformatdrucker.

Aufkleber, Sticker und Etiketten sind das Business der StickerPrinting Deutschland GmbH. Dank seiner modernen Druckverfahren und seiner beiden überregional beliebten Onlineshops, www.aufkleberdrucker24 und www.stickerprinting.de , hat sich das Unternehmen zu einem der führenden Druckspezialisten für Aufkleber, Sticker und Etiketten entwickelt. Um in Sachen Preis-Leistung auch weiterhin die Nase vorn zu haben, holte sich der Druckprofi jetzt weitere technische Unterstützung ins Haus. Der Latexdrucker R2000, eine Weltneuheit von Hewlett Packard, überzeugt durch seine breite Einsatzfähigkeit und seine hohe Qualität beim Etikettendruck auf unterschiedlichen Materialien.

Aufkleber drucken mit einem Quantensprung

Die bisherigen Erfahrungen beim Druck von Etiketten und Aufklebern sind durchwegs positiv. Laut StickerPrinting bedruckt der neue Hochleistungsdrucker sowohl Rollenmaterialien wie auch Platten bis zu einer Breite von 2,5 Metern mit wasserbasierten Latextinten. Das gilt für starre und flexible Medien aller Art bis hin zu großformatigen Produkten. Dafür steht eine innovative Generation von leistungsstarken Tinten zur Verfügung, die HP ebenfalls neu auf den Markt gebracht hat.

Einfach brillant: die neuen Latex-Tinten

Die speziell für den HP Latex R2000 entwickelte Latex-Tinte erhält im Gegensatz zu anderen Drucktechnologien die Oberflächenstruktur und Textur des bedruckten Materials. Weitere Vorteile sind die strahlenden Farben, die damit möglich werden sowie ein Weiß, das nicht vergilbt. Latex Overcoat von HP erhöht zudem die Haftung und verbessert die Kratzfestigkeit. Ebenfalls neu im Tintenset ist der Latex Optimiser von HP, der die Tinte auf der bedruckten Oberfläche noch besser haften lässt.

Latextinten haben zudem den Vorteil, dass sie auf dem bedruckten Objekt nur einen sehr dünnen Film bilden. Das und die hohe Dehnbarkeit der Farben ermöglichen neue, interessante Anwendungen. Auch die Haltbarkeit profitiert von dieser Eigenschaft. Die Aushärtetemperatur der Tinte ist vergleichsweise niedrig, was neue Einsatzmöglichkeiten bei hitzeempfindlichen und sehr dünnen Materialien eröffnet.

Auch die Umwelt profitiert

Ein wichtiger Punkt für alle umweltbewussten Kunden ist die Umweltfreundlichkeit von Latextinten. Die wasserbasierten Tinten enthalten keine gefährlichen Stoffe und keine flüchtigen Lösungsmittel. Beim Druckvorgang gelangen also kaum flüchtige Stoffe in die Atmosphäre. Die Farben sind zudem ebenso wie der fertige Druck geruchsneutral. Damit kann die StickerPrinting Deutschland GmbH mit dem innovativen Latexdruck eine der umweltfreundlichsten Drucktechnologien anbieten, die es derzeit am deutschen Markt gibt. All diese Vorteile gehen nicht auf Kosten der Geschwindigkeit: Die R2000 schafft je nach Druckmodus eine beachtliche Druckgeschwindigkeit von bis zu 88 m2/h.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

StickerPrinting Deutschland GmbH
Herr R. Kuß
Am Silbergraben 29
14480 Potsdam
Deutschland

fon ..: 0331 97 99 41 41
web ..: https://aufkleberdrucker24.de
email : mail@aufkleberdrucker24.de

Günstige Aufkleber drucken lassen, hier beim Spezialist für den Onlinedruck von Aufklebern und Stickern. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

StickerPrinting Deutschland GmbH
Herr R. Kuß
Am Silbergraben 29
14480 Potsdam

fon ..: 0331 97 99 41 41
web ..: https://aufkleberdrucker24.de
email : mail@aufkleberdrucker24.de

Neu Beiträge

MABEWO AG: Ressourcenschonung durch schlanken Qualifizierungs- und Validierung-Ansatz

Auf dem Weg zum European Green Deal sind Innovationen in sämtlichen Lebensbereichen, Qualifikation, Zukunft der Wertschöpfung, Nachhaltigkeit sowie Biologie und Digitalisierung erforderlich. Ein Umdenken für Anbau, Ernte, Verwertung für ganzheitliche Umweltverträglichkeit, das sind Herausforderungen die Unternehmen wie die MABEWO AG annehmen.

Künstliche Intelligenz beendet Energieverschwendung

Energienutzung intelligent steuern oder wie das Ende der Stromfresser in naher Zukunft ersetzen? Zwischenruf von Arndt Krienen, Vorstand The Grounds Real Estate Development AG,...

Künstliche Intelligenz beendet Energieverschwendung

Künstliche Intelligenz in der Energienutzung, Smart Living, Nachhaltigkeit von der Produktion bis zum Verbrauch durch Zukunftstechnologien. Was erwartet die Immobilienwirtschaft, welche Voraussetzungen müssen gegeben sein? The Grounds Real Estate Development AG hat sich auf temporäres Wohnen und Mehrgenerationenquartieren spezialisiert.

AS UNTERNEHMENSGRUPPE HOLDING KAUFT WEITERE WOHNANLAGE IN MAGDEBURG

Die AS Unternehmensgruppe Holding, ein Immobilieninvestor und Spezialist für Wohnungsprivatisierung von Bestandswohnportfolios, hat in Magdeburg erneut eine attraktive Wohnanlage erworben und somit das Eigenbestandsportfolio um 35 Wohneinheiten erweitert.

Rechtsanwalt Jens Reime – was sagen sie zu dem NDR-Beitrag Benjamin Franklin Kühn vom Unternehmen adcada?

Jens Reime kümmert sich schon seit einiger Zeit um adcada Anleger. Jene Anleger, die nun möglicherweise mit einem Totalverlust des von ihnen investierten Kapitals rechnen müssen. Jene Anleger, denen man vorgegaukelt hat, in ein Start Up ein Investment zu tätigen. Wozu Herr Kühn braucht es ein Start Up bitte dann mit 16 Firmen in 5 Jahren?